Die Frau zeigte eine unglaubliche Großzügigkeit gegenüber älteren Tieren

Süße Überladung. Ältere Hundewelpen werden mit Liebe und Zuneigung versorgt 😊😊

Valerie Reid, eine außergewöhnlich großzügige Frau, hat ihr Zuhause in ein Tierhospiz umgewandelt, um sich um ältere Welpen zu kümmern, die von ihren Besitzern allein gelassen wurden.

Ihr gemeinnütziges Hospiz beherbergt mittlerweile fast 80 Welpen, die ein liebevolles Zuhause gefunden haben.

Im Jahr 2017 gründete Valerie das Hospiz, als sie keinen neuen Besitzer für den älteren Dobermann ihres Vaters finden konnte. Sie erzählte, dass sie die Hündin gerne adoptiert hätten, jedoch bereits die Höchstgrenze für Haustiere in ihrer Stadt erreicht hatten. Sie suchten nach einer Auffangstation für die Hündin, hatten aber aufgrund ihres Alters keinen Erfolg.

Aus diesem Grund beschloss Valerie, sich um ältere Welpen zu kümmern, deren Besitzer verstorben waren oder in ein Altersheim umgezogen sind.

Jetzt leben all diese Hunde bei ihr und begleiten sie als Mitglieder ihrer eigenen Familie überallhin.

Valerie hat das Whispering Willows Senior Dog Sanctuary in ihrem Haus in Missouri geschaffen. Dort finden ältere Hunde ein liebevolles Zuhause und erfahren die Zuwendung und den Respekt, die sie verdienen.

Die großzügige Frau konnte es nicht ertragen, dass die älteren Hunde ihre letzten Tage alleine verbringen mussten, und beschloss, ihnen Liebe und eine zweite Chance zu gebe

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen