Kitten wurde auf der Straße geboren und war einsam, hoffte aber, dass er gute und fürsorgliche Menschen treffen würde

Er erhielt nur Überbleibsel, die ihm halfen, in der harten Realität zu überleben.

Das Kätzchen lebte weiterhin unter freiem Himmel; Er ertrug Hitze und Kälte, Regen und Schnee, träumte aber nur von Fürsorge und menschlicher Wärme, von einer sanften Berührung und einem liebenden Freund.

Und er erhielt nur die Überreste, die ihm halfen, in der harten Wirklichkeit zu überleben.

Aber an einem der langen, schwierigen Tage lächelte das Glück schließlich über das Kätzchen. Eine nette Frau ging die Straße entlang, die auch in einer örtlichen Zooschutzorganisation arbeitet, und sah ein Kätzchen.

Sie hat ihn sofort auf der Straße abgeholt und nach Hause getragen. Erwärmt, gefüttert und dann an die Tierärzte um Hilfe bei der vollständigen Wiederherstellung der Gesundheit des Babys gewandt.

Das Kätzchen wurde qualifiziert medizinisch versorgt und Flöhe und Würmer beseitigt. Er fing an, gut zu essen und fand endlich sein weiches und warmes persönliches Bett, von dem er in kalten Nächten auf der Straße nur träumen konnte.

Jetzt ist er von Liebe und Fürsorge umgeben, er hat seinen Platz. Er ist immer satt und sauber und hat vor allem eine so ersehnte gute und liebevolle Familie gefunden.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen