Sweety konnte nicht aufhören, den Mann zu umarmen, der sie aus der Hölle befreit hatte

Sie war ihm so dankbar für seine Freundlichkeit!

Als Michael Chour diese armen Kreaturen in einem Schlachthof sah, brach sein Herz. Die Eckzähne waren verängstigt und verwirrt, als er sich ihnen näherte, weil sie das Schlimmste befürchteten.

Als Sound of Animals über 17 wehrlose Eckzähne informiert wurde, deren Leben in Gefahr war, eilten sie zum Tatort, um sie zu retten. Sweety war unter ihnen.

Die verängstigten Hunde wurden zunächst zur Untersuchung zum Tierarzt und dann ins Tierheim gebracht. Sweety hatte im Vergleich zu anderen mehr Angst und zog sofort Michaels Aufmerksamkeit auf sich.

Der Mann zeigte der Süßen gegenüber eine freundliche Haltung und sie drückte ihre Dankbarkeit aus, indem sie ihre Retterin fest umarmte.

Michael wollte den Hund dazu bringen, ihr Verhalten zu ändern und ihm zu vertrauen, und er hat es geschafft. Sweety wollte nicht aus den Armen des Mannes herauskommen, da sie sich dort sicher fühlte.

Dann begann Michael, für die geretteten Hunde ein Zuhause für immer zu suchen, während Sweety an seiner Seite blieb, weil sie stark miteinander verbunden waren.

Obwohl alle Hunde nett und bezaubernd waren, war Sweety mehr als andere und sie zu adoptieren war die beste Entscheidung, die er je getroffen hatte.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen