Die glücklichen Hunde, die zum ersten Mal mit ihrem Besitzer Kajak gefahren sind

Das speziell konstruierte Boot für die Hunde

Diese Geschichte handelt von einem pensionierten Arzt namens Dave Bay, der es immer liebte, seine Hunde in den Urlaub zu bringen und Kajak zu fahren. Also überlegte er sich einen genialen Plan, wie er diese beiden Dinge mischen könnte. Für seine Hunde baute er ein spezielles Boot.

Jetzt nimmt er seine Hunde immer mit zum Kajakfahren. Er dachte über die Idee nach und baute für seinen Hund ein spezielles Loch in das Boot, damit er dort problemlos hineinpassen konnte.

Der Platz fehlte für menschliche Beine, aber der Mann verwandelte ihn in eine hundeförmige Öffnung für seine geliebte Hündin Suzy.

Außerdem verwendete er spezielle Befestigungselemente für Wasser.

Er tat all dies, damit sein Hund in Sicherheit glückliche Abenteuer erleben konnte. Der Mann nahm einen anderen Hund namens Gilly und baute ein weiteres Loch für ihn. Die Haustiere waren überglücklich, da es das erste Mal war, dass sie Kajak fuhren.

Der Mann erzählte auch, dass seine Frau ihren Welpen Pingu auf Bootsferien mitnimmt.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen