Nach so vielen Schwierigkeiten wurde der Hund endlich wieder mit seinem Retter vereint, der sein Leben zu einem wahren Paradies machte

Es war das am meisten erwartete Wiedersehen aller Zeiten!

Als ein nettes Mädchen einen kleinen Welpen fand, verliebte sie sich auf den ersten Blick in ihn und gab ihm, was er am meisten brauchte: Liebe und Fürsorge.

Sie gab der Süßen den Spitznamen Welpe und schon nach kurzer Zeit entstand eine starke Freundschaft zwischen ihnen.

Aber für das Paar war alles nicht so einfach, denn sie stießen auf ein großes Problem, als es für das Mädchen Zeit war, in die USA zurückzukehren. Sie konnte den Hund nicht mitnehmen, weil es verboten war, Tiere im Flugzeug mitzunehmen.

Glücklicherweise übernahm eine Tierrettungsorganisation die Lösung des Problems.

Während alle Dokumente für den Flug des Hundes vorbereitet wurden, wurde er vorübergehend ins Tierheim gebracht. Und auch die Organisation zahlte alle notwendigen Gelder für die Pflege des Hundes und seinen sicheren Flug.

Obwohl der Hund in einem anderen Flugzeug geflogen ist, haben sie sich in den Vereinigten Staaten kennengelernt und leben weiterhin glücklich zusammen. Das Mädchen war denen, die sie dabei unterstützten, wieder vereint zu sein, so dankbar.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen