Der Tierheimwelpe war überglücklich, als ihm sein geliebtes Spielzeug präsentiert wurde

Ein süßes Fotoshooting mit einem Spielzeug verhalf dem Hund zur Adoption

Im Frühjahr beschwerten sich die Mitarbeiter des amerikanischen Ladens in North Carolina beim Tierdienst, dass ein streunender Hund häufig in ihren Laden kommt. Er versuchte mehrmals illegal in den Laden einzudringen und wollte ein lila Einhorn stehlen.

Ursprünglich kaufte sie dieses Spielzeug für den Hund, bevor der Beamte kam, um den Welpen ins Tierheim zu bringen. Sie erzählte, dass dies das Schwierigste an ihrer Arbeit gewesen sei.

Der Post über diese Situation wurde bald auf der Facebook-Seite des Tierheims populär.

Es zeigte die Freude des Hundes, sein geliebtes Efeuspielzeug zu bekommen, und er trennte sich nicht einmal für einen Moment davon. Der Welpe heißt Silu. Er ist jetzt ein Jahr alt und die Mitarbeiter des Tierheims haben gesagt, dass er sehr freundlich und ruhig ist.

Fast 10.000 Menschen haben den Beitrag des Welpen geliked und geteilt. Und am folgenden Tag warteten viele Leute darauf, ihn nach den Bildern mit seinem geliebten Einhorn zu adoptieren. Und schließlich haben sie sich für eine Frau entschieden und der Welpe hat ein neues Zuhause bekommen.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen