Ein leidendes Krokodil wurde schließlich gerettet und der Natur überlassen

Das Reptil lebte lange Zeit mit einem Reifen um den Hals

Dieses arme Krokodil hat lange einen Reifen um den Hals getragen. Und alle wollten ihm helfen. Das arme Tier wurde vor ein paar Jahren gefunden.

Seit fünf Jahren versuchen die Menschen vor Ort, dem Tier zu helfen. Und schließlich rettete ihn ein erfahrener Krokodilfänger.

Der Mann versuchte zehn Tage lang, das Tier zu fangen, aber ohne Erfolg. Und zwei Jahre später dachte ein Mann namens Tili daran, dem Reptil zu helfen. Er lockte das Krokodil drei Wochen lang mit Hilfe von Hühnern und Enten an.

Der Mann konnte das Tier schließlich mit dicken Nylonseilen anstelle von normalen Seilen fangen. Der Typ trug das Krokodil mit Hilfe anderer Einheimischer an die Küste.

Der Mann antwortete, dass das Tier so schwer sei, dass alle zu müde und schwitzend seien. Und als der Reifen zerschnitten war, wurde das arme Tier befreit. Und der tapfere Kerl hat die Ehre verweigert. Er sagte, sein einziger Wunsch sei es, dem armen Tier zu helfen. Unsere Welt braucht mehr solche freundlichen Menschen, um Tieren in Not zu helfen.

Rating
( 1 assessment, average 5 from 5 )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen