Aufgrund einiger gesundheitlicher Probleme wurde dem Hund abgeraten, nicht so viel Gassi zu gehen, da kam seine Besitzerin auf eine tolle Idee

Was für eine wunderbare Schöpfung!

Lernen Sie Sully kennen, einen 14-jährigen, abenteuerlustigen Hund, der es genießt, mit seinen Besitzern zu reisen und ihnen zu folgen, wohin sie auch gehen.

Aufgrund seines Alters und der Diagnose einer Kehlkopflähmung riet der Tierarzt seinem Besitzer, ihn nicht so viel laufen zu lassen, da dies seiner Gesundheit schaden könnte.

Das verwirrte seinen Vater namens Donny Marchuk, weil es nicht richtig wäre, das arme Tier allein zu Hause zu lassen, also hatte er eine großartige Idee, um seine Reisen einfacher und bequemer zu gestalten.

Der Mann nahm einen typischen Kinderwagen und fügte Ski- und Schneeschuhaufsätze hinzu. Das Ergebnis war wunderbar und mit seiner Hilfe hat Sully weiterhin schöne Reisen mit seinen geliebten Besitzern. Das braucht er!

Der niedliche Hund steht immer im Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit. Während ihrer Ausflüge halten die Leute an, um mit ihm oder seinen Menschen zu plaudern, und es ist offensichtlich, dass das Hündchen Spaß daran hat.

Der liebevolle Hund ist seinem Menschen so dankbar, dass er sein Leben besser und glücklicher gemacht hat.

Die Familie hat weiterhin eine tolle Zeit zusammen und sie haben viele Pläne für die Zukunft.

Rating
( 1 assessment, average 5 from 5 )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen