«Was für eine super Verwandlung»: Eine 60-jährige Frau hat sich entschieden und sich an einen Stylisten gewandt

Sie traf die Entscheidung, etwas zu tun, um sich nach einem schwierigen Jahr besser zu fühlen.

Die 60-jährige Frau ging zum Friseur, weil sie befürchtete, dass ihr Mann sie verlassen könnte, und das Ergebnis war schockierend.

Mary Johnson beschloss, etwas zu tun, um sich nach einem schwierigen Jahr besser zu fühlen.

Mary Johnson hat ein sehr schwieriges Jahr überstanden. Sie glaubte, dass sie eine schwere Depression erleben würde, wenn sie sich nicht entschließe, ihr Leben zu ändern.

Die 60-jährige Rentnerin aus Fargo, Northern Dakota, lernte einst den Stylisten Christopher Hopkins mithilfe des Videos kennen und erkannte, dass er der Richtige für sie war.

Die Frau entschied sich, alles aufzugeben und nach Minneapolis zu ziehen, um ihr Aussehen zu verändern und ein neues Leben zu beginnen.

Mary gab dem Mann zu, dass ihr Herz gebrochen war und dass die Hilfe ihrer Enkelin ihre einzige Hoffnung war.

Im vergangenen Jahr hat sie viele unangenehme Dinge erlebt, darunter den Tod ihrer Mutter.

Außerdem hatte die Frau das Gefühl, dass ihr Mann das Interesse an ihr verloren hatte und befürchtete, dass er gehen würde.

Christopher sah Mary an und erkannte sofort, was sie brauchte, also begann er mit der Arbeit. Hopkins wünschte seinem neuen Kunden, die frühere Schönheit und Freude zurückzugeben.

Als der Stylist seine Arbeit beendete, erkannten ihr Mann und ihre Enkelin, die Mary unterstützten, sie einfach nicht wieder.

Und wir können sie verstehen …

Ich würde gerne glauben, dass die äußere Verwandlung Mary erlauben wird, sich von den Schlägen zu erholen, die ihr das Schicksal zugefügt hat. Schließlich geht das Leben weiter!

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen