«Paris Hilton’s unique idea for her first-born»: Sie gab viel Geld für den Bau ihres Babyzimmers aus

Paris musste mindestens eine Million Dollar ausgeben, um das Kinderzimmer fertigzustellen.

Im Alter von 41 Jahren brachte Paris Hilton ihren Erstgeborenen zur Welt. Obwohl die anerkannte Königin der Parties und ihr Ehemann den Namen ihres Sohnes oder das Geburtsdatum nicht preisgaben, werden die Medien nach und nach mehr über das Aufziehen eines Sterns erfahren.

Paris musste mindestens eine Million Dollar ausgeben, um das Kinderzimmer fertigzustellen. Lange vor der Geburt bereitete sie ihrem ersten Kind ein Zimmer mit den teuersten Möbeln und Einrichtungsgegenständen vor, wie man es von der Erbin des Netzwerks der Fünf-Sterne-Hotels erwarten darf.

Der Insider sagte Life and Style, dass die Leidenschaft von Paris nur mit Hilfe der größten Designer in Los Angeles und viel Geld unterdrückt werden kann. Trotz des moderaten Luxus von Hilton behauptete der Insider, dass die Nummer äußerst modisch sei.

Paris gab dem Baby alles, was sich ein junger Mann wünschen konnte, einschließlich einer eigenen Garderobe und Hunderten von luxuriösen Dingen. Es scheint, dass die berühmte Mutter schon in jungen Jahren beschlossen hat, ihr Baby mit Geschmack zu erziehen. Wir freuen uns auf den ersten Bericht zum Kinderfest und eine ausführliche Raumbesichtigung!

 

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen