«It’s time to say goodbye»: Die tragische Nachricht, dass Presleys einzige Erbin verstorben ist, hat allen das Herz gebrochen

«Schweren Herzens muss ich die Neuigkeiten mit euch teilen», so Lisas Mutter

Presleys einzige Tochter starb und hinterließ ihre Fans in Tränen und Trauer

Die herzzerreißende Nachricht, dass die legendäre Sängerin und Erbin von E. Presley verstorben ist, hat alle zu Tränen gerührt und die Herzen ihrer treuen Fans gebrochen. Die Internetnutzer wurden über die tragischen Neuigkeiten von der Mutter des verstorbenen Sängers informiert.

Lisa wurde von ihrer Haushälterin bewusstlos aufgefunden und sofort in ein Krankenhaus gebracht. Es stellte sich heraus, dass sie in diesem Moment mit ihrem Ex-Mann D. Keogh zusammen war.

Zunächst spritzten die Ärzte ihr Adrenalin, um ihren Herzschlag wieder in Gang zu bringen, doch alles war vergebens. Es wurde bekannt gegeben: „Sie befindet sich jetzt auf der Intensivstation und wird nach einem Herzstillstand mit einem temporären Schrittmacher lebenserhaltend behandelt. Sie befindet sich jetzt in einem künstlichen Koma und in einem kritischen Zustand».

Die Mutter des verstorbenen Darstellers gab zu, dass sie schreckliche Neuigkeiten hatte, und teilte schweren Herzens den frühen Tod ihrer Tochter mit. Es sei darauf hingewiesen, dass Lisa drei Erbinnen hatte.

Darüber hinaus ist der Familie von Elvis ein tragisches Ereignis passiert. Die Mutter seiner Witwe starb und Priscila gab zu, dass ihr Herz buchstäblich gebrochen war.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen