Der geliebte Gefährte des Cafés: Darf ich vorstellen: Corchito, der Hund, der einsamen Seelen Freude bringt

Er leistet einsamen Menschen in einem Café Gesellschaft 🐶🥰

Machen Sie die Bekanntschaft mit Corchito, einem entzückenden Welpen, der zum Liebling aller wurde, nachdem die Besitzerin eines Cafés ihn adoptierte und ihn zu einem ständigen Bewohner machte.

Dieses charmante Wesen hat sich nahtlos in seine neue Umgebung eingelebt. Alles, was er will, ist Futter und Gesellschaft. Jeder Kunde, der das Café besucht, fühlt sich in seiner Gegenwart wohl und geborgen. Corchito tröstet diejenigen, die traurig oder ängstlich sind.

Camila Gallando, die Besitzerin des Cafés, entdeckte einen streunenden Hund, der regelmäßig in der Nähe ihres Viertels nach Futter suchte. Sie verliebte sich in ihn und beschloss, ihn direkt im Café zu versorgen, ohne zu ahnen, dass er einmal zum Liebling aller werden würde.

Nach seiner Ankunft kamen immer mehr Menschen ins Café. Diejenigen, die alleine kamen, wurden von dem kleinen Hund getröstet. Er gesellt sich zu ihnen und setzt sich ohne zu zögern neben sie.

Corchito freundet sich mit fast jedem an, aber er genießt besonders die Gesellschaft von älteren Menschen. Er spürt, dass sie seine Hilfe brauchen, und geht sofort auf sie zu, um ihnen beizustehen.

Camila hat beschlossen, sich auch um andere herrenlose Tiere zu kümmern, die in der Nähe des Cafés auftauchen.

Rating
( 1 assessment, average 5 from 5 )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen