Taiwan ist die Heimat von Leoparden, die nach ihrer letzten Beobachtung im Jahr 1983 als ausgestorben galten

Taiwan ist die Heimat von Leoparden

 

Eine seltene Leopardenart, die Ihr Herz erobern wird, ist der Formosan-Nebelparder!

 

Sie galten sogar als gefährdet, weil sie seit 1983 nicht mehr gesichtet worden waren.

 

Zahlreiche Versuche wurden von Zoologen unternommen, um einen Leoparden in Taiwan ausfindig zu machen, aber sie waren erfolglos.

 

Da sie diesen seltenen und wunderschönen Leoparden nicht finden konnten, erklärten sie ihn für ausgestorben.

Leopards known to be extinct who were last seen in 1983 are alive in Taiwan

Zahlreiche Menschen haben jedoch berichtet, sie im Landkreis Taitung, Taiwan, herumirren gesehen zu haben.

 

Die Ranger fanden jetzt zwei Sichtungen eines Rudels formosaischer Nebelparder, die Ziegen jagten.

 

Die Einheimischen waren von der Nachricht sehr überrascht und setzen nun alles daran, die Jagd dort zu stoppen.

 

Sie wollen Fremde davon abhalten, Leoparden zu werden.

Leopards known to be extinct who were last seen in 1983 are alive in Taiwan

Wir sollten diese Arten wertschätzen. Sie sind schön und erstaunlich.

 

Die Einheimischen arbeiten auch daran, den Holzeinschlag und andere menschliche Aktivitäten zu stoppen, die der Umwelt schaden könnten.

 

Dass die Ranger diese Tiere 20 Jahre lang nicht entdeckt haben, liegt an ihrem Ruf, äußerst fleißig und wachsam zu sein.

 

Jeder sollte sich freuen, etwas über den formosanischen Nebelparder zu hören, denn der Planet erlebt derzeit sein sechstes Massensterben von Pflanzen und Tieren.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen