Ein Hund, der angekettet war und weder Futter noch Wasser hatte, versuchte, von einem Balkon zu springen, um zu entkommen

Ein Hund war angekettet und hatte weder Futter noch Wasser

Vielleicht kann sie die Wohnung betreten und von einem freundlichen Fremden gerettet werden.

Die Wahrheit wurde bekannt.

 

Sie war ein mageres Hündchen, das gezwungen war, auf einem dreckigen, engen Balkon zu leben.

 

Kein Hund wäre mit ihrem Zustand zufrieden.

Die ESMA interessierte sich für Bella.

A dog tied-up without food or water was attempting to jump off balcony in order to free herself

Zum Glück würde sie nie wieder im Schlamm leben müssen.

In den USA bekam sie eine Pflegestelle.

Sie ist jetzt eine Einwohnerin von Texas. Ihre Lebensumstände haben sich verbessert.

 

Sie lebt daher in einem größeren Hof, wo sie frei laufen kann.

A dog tied-up without food or water was attempting to jump off balcony in order to free herself

Sogar ein Hundegeschwister existiert für sie.

 

Sie hat jetzt einen luxuriösen Lebensstil und ein eigenes Schlafsofa. Sie verdiente die besten Umstände.

A dog tied-up without food or water was attempting to jump off balcony in order to free herself

Es ist entscheidend, dass wir Haustiere erkennen und uns bemühen, ihnen zu helfen, die in schwierigen Umständen leben.

 

Und wir denken, dass die Welt nur durch Freundlichkeit gerettet werden kann.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
MADAWIK
Video
Weiterlesen